Schnaps - Projekt der Familie Underberg seit 5 Generationen

Erfolgsmodell seit 172 Jahren unverändert - Familie Underberg schreibt Spirituosengeschichte


Underberg hat es über 5 Generationen zum Marktführer im deutschen Markt für Kräuterbitter gebracht. Über 60 % der über 18-Jährigen in Deutschland haben den Schnaps bereits genossen. Zudem ist Underberg der meistverkaufte Schnaps in der Portionsflasche weltweit und wird in mehr als 100 Ländern verkauft. Den Grundstein für diesen Erfolg legte der Gründer Hubert Underberg mit der Entwicklung des Grundkonzeptes Semper Idem im Jahr 1846. Diese Art der Schnapsgewinnung sicherte stets gleich bleibende Wirkung und Qualität und war damit ein echter Fortschritt in der damaligen Schnapsherstellung.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Underberg ist seit 172 Jahren erfolgreich und Marktführer im Bereich Kräuterbitter in Deutschland
  • Die Portionsflasche machte das Unternehmen erfolgreich
  • momentan schwächelt das Unternehmen leicht mit einem Jahresüberschuss von 5,7 Mio. € und einem negativen Cash-Flow

Ziele eines Value Investors 2019

Zielvorschläge für Value Investoren


Cool bleiben auch in turbulenten Phasen


Turbulente Zeiten liegen hinter uns und stehen eventuell auch vor uns. Wir müssen cool bleiben und die Chancen ergreifen! Durch die rückläufigen Kurse steigen die Renditemöglichkeiten und sinkt das Risiko, einen Kapitalverlust zu erleiden. Das sind ideale Voraussetzungen für einen Value Investor mit langfristigen Horizont.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Durch die rückläufigen Kurse steigen die Renditemöglichkeiten und sinkt das Risiko.
  • Warten bis der Markt die Sicherheitsmarge bietet und bei Übertreibung günstige Aktien kaufen
  • Durch Aktien das passive Einkommen steigern und unabhängig werden
Ziele für 2019

Verpasste Umsatzziele bei Paul Hartmann. Ein guter Chef geht!

Paul Hartmann - ein konservativ geführtes Familienunternehmen


In der Heidenheimer Zeitung gibt der CEO des Familienunternehmens Paul Hartmann mit Marken wie Kneipp sein Abschiedsinterview. Es beschreibt die Situation von allen Familienunternehmen insgesamt sehr gut. Deshalb sollten wir einen Blick auf die Auszüge zu den Themen Übernahmen, Ziele und Entspannung werfen.


Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags



  • Die Familienunternehmen nehmen ihre Manager 24 Stunden an sieben Tagen in Anspruch
  • strategische Investoren möchten keine hohen Preise zahlen, weil sie die Übernahmekosten auch im laufenden Geschäft wieder verdienen müssen.
  • Paul Hartmann muss in den nächsten Jahren um jährlich 2 Prozent wachsen, um den gegenwärtigen Preis zu rechtfertigen.

Value Investoren und Unternehmer hinter dem 24. Türchen

Einen wunderschönen Weihnachtszeit


++Türchen 24++


Für Investoren:


"Betrachten Sie die Kursschwankungen an der Börse als Ihre Freunde, nicht Ihre Feinde - und profitieren Sie lieber von dem Blödsinn, als sich daran zu beteiligen.“– von Warren Buffett

Für Unternehmer:
"Ein Unternehmer ist kein Unternehmer, sondern ein Verwalter, wenn er nicht den Mut hat, Fehler zu machen.“ von Reinhard Mohn, Bertelsmann

“Wir glauben, Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns.“ von Eugene Ionesco


Die Adventszeit soll zur Besinnung anregen und den Stress etwas aus dem Alltag nehmen. Wir können zurück schauen und reflektieren, was sehr gut in diesem Jahr gelaufen ist und was wir besser machen können. Insbesondere auf Veränderungen im Markt müssen sowohl Investoren als auch Unternehmer schnell reagieren und alles hinterfragen. Geduldiges Warten auf gute Opportunitäten führt nach wie vor langfristig zum Erfolg. Dazu sollen uns Zitate von guten Unternehmern und Value Investoren helfen.

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?



Frohe Weihnachten mit vielen lieben Überraschungen wünscht Ihnen,

das Königsinvestor - Team


Türchen zum 4. Advent für unternehmerische Investoren

Einen schönen 4. Advent


+++ Türchen 23 +++

Für Investoren

"Wenn du dir einen 20%igen Verlust am Aktienmarkt nicht vorstellen kannst, solltest du die Finger von Aktien lassen.“
„Wenn die Renditen neue Gipfel erreichen, ist das Risiko in greifbarer Nähe.“
von John Bogle

Türchen 22 für erfolgreiche Investoren und Unternehmer

Einen wunderschönen Weihnachtszeit


Türchen 22

Für Unternehmer:
"Wir müssen von den 08/15 Produkten unabhängig werden. Produkte billiger machen kann jeder Depp, sie besser oder anders zu machen erfordert die Bereitschaft zum Unkonventionellen." von Graf von Faber-Castell.


Das Geheimnis von Geberit

Die Preissetzungsmacht ist das Geheimnis von Geberit


Die Preissetzungsmacht ist der Ursprung hoher und langfristiger Investmentrenditen. Dies zeigt auch das Aktien- Anleihen- Prinzip von Warren Buffett.
Die intrinsische Macht, den Preis zu setzen, ist vorhanden, wenn der Preis nicht der wichtigste Faktor bei einer Kaufentscheidung des Kunden ist. Meistens wird diese Eigenschaft durch die Existenz eines immateriellen Vermögenswertes erzeugt. Es gibt mehrere Klassen von immateriellen Vermögenswerten wie Marken, Patente oder Kundenverbindungen.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Die Preissetzungsmacht führt zu hohen, langfristigen Investmentrenditen.
  • beim Geschäftsmodell von Geberit ist der Endkunde auf Vermittler angewiesen und dieser wählt hochwertige Produkte mit hoher absoluter Provision 
  • Bei einem nachhaltigen, jährlichen Wachstum von 7 Prozent kann man 315 CHF je Aktie laut Grahams Wachstumsformel zahlen.
Geberit WC Systeme

Ein immaterieller Vermögenswert kann auch aus einer langfristigen Kundenbeziehung resultieren, wie im Fall Geberit zu Zwischenhändlern, bei denen der Endkunde auf Vermittler angewiesen ist. Das Interesse des Zwischenhändlers ist Sicherheit, Qualität, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und vor allem die Möglichkeit, eine hohe Provision zu verdienen.

Türchen 21 für wertorientierte Unternehmer und Investoren

Wunderbare Weihnachten


+++ Türchen 21 +++

Für Investoren

"Es ist unmöglich, überdurchschnittliche Renditen zu erreichen, wenn man nicht anders handelt als die Mehrheit.“ von
Sir John Templeton

20. Tür für Unternehmer und Investoren

Einen wunderschönen Weihnachtszeit


Türchen 20

Für Unternehmer:
"Ein Unternehmer ist in der Regel eine Führungspersönlichkeit. Er hat eine Idee und blickt über den Horizont hinaus. Ein Manager ist dagegen eine Art gut dotierter Soldat, er führt Vorgaben aus, denkt oft kurzfristig und ist selten innovativ.“ von Erich Sixt
Türchen in Adventszeit

Türchen 19 für Investoren

Wunderbare Weihnachten


+++ Türchen 19 +++

Für Investoren

"Ohne große Verwunderungen sind Aktien über zwanzig Jahre relativ vorhersagbar. Ob sie in zwei bis drei Jahren höher oder niedriger stehen werden, könnte man, um das zu entscheiden, genauso gut eine Münze werfen.“ von Peter Lynch

Adventstürchen 18 für Value Investoren und Unternehmer

Einen wunderschönen Weihnachtszeit


+++ Türchen 18 +++

Für Unternehmer:
"Vergleiche dich nicht mit irgendjemandem in der Welt…wenn du das tust, beleidigst du dich selber.“ von Bill Gate, Co- Gründer von Microsoft
Türchen in Adventszeit

17. Türchen für lernfähige Unternehmer und Investoren

Wunderbare Weihnachten


+++ Türchen 17 +++

Für Investoren
"Das wenige, was ich über Wirtschaft und Finanzen weiß, habe ich nicht an den Universitäten oder aus Fachbüchern, sondern im Dschungel gelernt. Bestimmt habe ich mehr Schulgeld bezahlt, als es mich in Harvard gekostet hätte." von Warren Buffet

Mittelständler ACI gelingt der entscheidende Deal für Lithium aus Bolivien

Lithium gewinnt als Rohstoff an Bedeutung. ACI sichert sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil für den Abbau. 


ACI Systems Alemania
aci-systems.de
In Bolivien in  Salar de Uyuni in den Anden liegt die weltweit größte Lagerstätte für Lithium, eines der begehrtesten Rohstoffe weltweit. Das "weiße Gold" soll Bolivien in eine bessere Zukunft führen, deshalb baut der Staatskonzern Yacimientos de Litio Bolivianos (YLB) eine Wertschöpfungskette auf, um den wertvollen Rohstoff zu gewinnen. Auf der Suche nach Partner für das langfristige Projekt fiel die Wahl auf  ACI Systems Alemania einem Mittelständler aus Schwaben. 

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Bolivien besitzt das weltweit größte Vorkommen an Lithium
  • der Staatskonzern Yacimientos de Litio Bolivianos hat den Auftrag das Lithium zu gewinnen
  • ACI Systems Alemania wurde als strategischer Partner für die Gewinnung des Lithium ausgewählt
  • ACI leitet als Projektleiter den Abbau der Lithiums und verschafft damit auch Deutschland und Europa Zugang zum seltenen Rohstoff

Lithium erfährt durch die Verwendung in Smartphone- oder Laptopbatterien eine enorm anwachsende Nachfrage. Auch die Zukunft des Rohstoffs stellt sich positiv dar. Der Umschwung auf erneuerbare Energien fordert wesentlich größere Speicherkapazitäten für Solar- oder Windparks. Auch die Elektromobilität ist auf weitere Entwicklungen in der Batterieindustrie angewiesen, um die Fahrzeuge für Kunden interessanter zu machen. Lithium stellt in all diesen Entwicklungen einen Schlüsselrohstoff dar. 

Die Spezialisierung von ACI auf  die Gewinnung und Nutzung der Rohstoffe und Materialien für die Fertigung von Photovoltaikanlagen und Batteriesystemen war ein entscheidender Punkt für den bolivianischen Staatskonzern. ACI wird somit zu einem strategischen Partner für die Industrialisierung in Bolivien. 

Auch Deutschland und Europa profitieren von der Wahl von ACI zum Partner, durch Zugriff auf den begehrten Rohstoff über den deutschen Mittelständler. 

Gründung eines Joint-Venture


Zu Beginn des Projektes gründen die beiden Unternehmen ein öffentlich-privates Joint-Venture an dem das bolivianische Staatsunternehmen (YLB) mit 51 Prozent die Mehrheit hält. Dieses Unternehmen dient vorerst zu Planung des Projektes mit Tätigkeitsschwerpunkten. In diesen Schwerpunkten werden dann wiederum einzelne Projektgesellschaften gegründet. Das Joint-Venture legt zudem Business- und Umweltplänen für die Umsetzung fest.



Zu den Aufgaben der ACI Systems Alemania als Projektführer gehört unter anderem die finale Auswahl der Technologie- und Realisierungspartner bis hin zum Bau der erforderlichen Produktionslinien, durch die eine innovative, effiziente und nachhaltige Produktion sichergestellt werden soll.

Unternehmenskennzahlen


Die ACI Systems Alemania ist ein Mitglied der in Zimmern ob Rottweil ansässigen ACI Group. Das Unternehmen wurde im Mai 2018 von der ACI ecoPower GmbH zur ACI Systems Alemania GmbH umgegründet. Unternehmenszahlen sind leider noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht. 

Geschäftsführer der Unternehmensgruppe ist Herr Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schmutz. Es bleibt interessant zu sehen, wie sich die Gruppe mit dem gewonnenen Projekt entwickelt.

Quellen: 
http://www.aci-systems.de/press-3.pdf (Stand: 16.12.18)
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/rohstoff-foerderung-dieser-mittelstaendler-hat-den-kampf-um-boliviens-lithium-gewonnen/23755876.html?ticket=ST-1046789-LjtWZ0jcG5ez0026UYdF-ap1 (Stand: 16.12.18)
http://www.aci-systems.de/index.html#company (Stand: 16.12.18)


Das könnte Sie auch interessieren:



Der Peitscheneffekt sorgte für Wachstum und führt jetzt zu Gewinnwarnungen!

Signalisieren Peter Lynchs Bewertungsmethoden Überbewertungen?

John M. Templeton: nur antizyklisches Investieren bringt überdurchschnittliche Renditen.

Munger: Wenn Sie reich werden wollen, benötigen Sie?


Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/oder Unternehmern!



16. Tür für Value Investoren und Unternehmer

Einen wunderschönen dritten Advent


+++ Türchen 16 +++

Für Unternehmer:
"Ich mache meine Arbeit, weil sie mir Freude macht, und ich habe keinen Grund, mir die Freude selbst zu nehmen.“ von Hans Riegel
Türchen in Adventszeit

15. Türchen für wertorientierte Unternehmer und Investoren

Einen besinnlichen 3 Advent


+++ Türchen 15 +++


Für Investoren:
“Wer Aktien kaufen möchte, sollte sich ähnlich verhalten wie jemand, der auf Partnersuche ist: aktiv, interessiert und offen, aber ja nicht voreilig.“ so Value Investor Warren Buffett

Wann bin ich Millionär, wenn ich statt TAXI Bahn fahre?

Bahn statt Taxi fahren


Spontan streikte die Bahn am vergangenen Montag und stürzte die deutschen Pendler damit ins Chaos. Viele sind aufs Taxi umgestiegen. Man merkt sofort, welches Loch die Bahn hinterlässt. Wir nehmen das chaotische Event am Montag zum Anlass und stellen die Frage: Ist es sinnvoll auf das zuverlässigere Taxi umzusteigen?

Unsere kleine Serie zum Thema Zinseszins.

Laut Einstein ist das achte Weltwunder der Zinseszins-Effekt. Versteht man diesen Effekt und wendet ihn im Alltag an, kann man sich auch kleine Alltagsfragen schnell beantworten.
Eine Frage könnte beispielsweise sein: Fahre ich heute Bahn oder Taxi?

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Das Taxi ist in der Regel zuverlässiger und flexibler als die Bahn
  • Taxi kostet für eine Strecke von 17 km knapp 37,5 EUR; ein Bahn- Monatsticket kostet knapp 90 EUR
  • Ersparnis liegt bei 1.665 EUR im Monat
  • Millionär wird man nach 12 Jahren und 7 Monaten bei 20% p.a. (cleverer Kapitalanlage)






Durch die Zielsetzung, das Millionär-Vorhaben schnell wahr werden zu lassen, benötigt man Disziplin in der Kapitalanlage. Man wartet geduldig bis es gute Möglichkeiten gibt, sein Kapital zu hohen nachhaltigen Renditen einzusetzen und geht keine Kompromisse ein, weil sie den Zinseszins- Effekt kleiner ausfallen lassen.

Der Zinseszins-Effekt wurde schon in Beiträgen der neuen Serie veranschaulicht:

Wann bin ich Millionär, wenn ich auf die tägliche Zigarettenschachtel verzichte?

Was kostet regelmäßiges Taxi fahren?


Türchen 14 für kreative Unternehmer und Investoren

Wunderbare Weihnachten


+++ Türchen 14 +++

Für Unternehmer:

"Wer die Begeisterungsfähigkeit und den Gestaltungswillen mitbringt, der sollte sich selbstständig machen. Er hat als Unternehmer – gleich dem Künstler – allen anderen Berufen eines voraus: die Freiheit der Gestaltung." von Werner Otto
Türchen in Adventszeit

Türchen 13 für wertorientierte Investoren und Unternehmer

Schöne und besinnliche Adventszeit


+++ Türchen 13 +++


Für Investoren:
“Wenn Sie reich werden wollen, brauchen Sie ein paar gute Ideen, bei denen Sie wirklich wissen, was Sie tun. Dann müssen Sie den Mut haben, daran festzuhalten und die Aufs und Abs durchstehen. Das ist nicht sehr kompliziert, und ausgesprochen altmodisch.“ so Value Investor Charlie Munger

Streit um das Stammwerk in Coburg - Was ist bei Brose los?

Brosewerk in Coburg hat große Kostennachteile. Kommt es zur Schließung?


brose Technik für Automobile
brose.com
Die Gesellschafter sehen einen großen Nachteil in der Fertigung im Stammwerk  Coburg. Die deutschen Arbeitsbestimmungen machen es dem Konzern schwer in Deutschland profitabel zu arbeiten. Deshalb wir über eine mögliche Verlagerung ins Ausland diskutiert.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Brose hat ein Kostennachteil im Stammwerk Coburg durch hohe Fehlzeiten
  • Gesellschafter Michael Stoschek beeinflusst das Familienunternehmen weiterhin stark in allen Bereichen
  • Mitarbeiter und Gesellschafter konnten in Verhandlungen betriebsbedingte Kündigungen verhinden

Vorsitzender der Gesellschafterversammlung Michael Stoschek macht sich auf Betriebsversammlung in Coburg Luft. 26 Krankheitstage im Durchschnitt pro Mitarbeiter im vergangenem Jahr, damit doppelt so viel wie in vergleichbaren Werken mit ähnlichen Produktionsbedingungen, dass kann auf Dauer nicht so weitergehen. Es muss dringend eine Lösung für das Problem des Familienunternehmens gefunden werden, ansonsten ist das Stammwerk in Coburg mit 1.500 Angestellten nicht zu retten.

Adventstür 11 für Unternehmer & Investoren

Schöne und besinnliche Adventszeit


+++ Türchen 11 +++


Für Investoren:


“Die meisten Anleger glauben, Qualität und nicht etwa der Preis sei der Maßstab dafür, ob eine Geldanlage riskant ist. Doch qualitativ hochwertige Aktiva können riskant und Vermögenswerte niedriger Qualität können sicher sein. Es ist allein eine Frage des Preises, den man für sie bezahlt“ so Value Investor Howard Marks

Adventskalender Türchen 10 für Investoren und Unternehmer

Schöne und besinnliche Adventszeit


+++ Türchen 10 +++

Für Familienunternehmer:
"Oft genug scheitern Unternehmer, die ihre Tätigkeit in erster Linie auf den Gewinn ausrichten, weil sie letzten Endes ihrem Unternehmen nicht die tragende Säule gegeben haben, die darin besteht, eine Grundsatzmoral zu haben, grundsätzlich bestimmte Auffassungen zu vertreten, sich an sie zu halten und sich von ihnen auch leiten zu lassen." Unternehmer Werner Otto

Investment-Fehler als Chance begreifen! wie Warren Buffett

Investieren ist wie Tischtennis spielen


Investieren hat Gemeinsamkeiten mit Tischtennis spielen. Bei flotten Runden, etwa bei Chinesisch oder auch je nach Region Rundlauf, Ringelpietz, Mäxle oder Mühle genannt, fällt mir das immer wieder auf. Es gewinnt nicht der beste Spieler mit den kräftigsten Schlägen, es gewinnt der Spieler mit den wenigsten Fehlern bei seinen Schlägen, ähnlich wie am Aktienmarkt.
Dauerhaft gewinnen nicht die Investoren, welche kurzfristig erfolgreiche Investments in neue Technologien tätigen, sondern fundamentale Investoren. Sie verstehen das Geschäftsmodell und den Unternehmenszweck und kaufen die langfristige Perspektive des Unternehmens zu einen attraktiven Preis ein.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Investieren hat Gemeinsamkeiten mit Tischtennis spielen, der Investor mit den wenigsten Fehlern gewinnt
  • Warren Buffett hat JPMorgan nicht in der Finanzkrise gekauft, ein großer Fehler
  • der Value Investor studiert die Briefe von JPMorgans Chef Jamie Dimon weiterhin intensiv und erkennt jetzt eine Unterbewertung

9. Tür für Value Investoren und Unternehmer

Herzliche Grüße zum 2. Advent


+++ Türchen 9 +++

Für Unternehmer:


“Manche denken, der Unternehmer sei ein Esel auf den man einschlagen kann!
Manche denken, der Unternehmer sei eine Kuh, die man dauernd melken kann.
Aber die wenigsten sehen in dem Unternehmer ein Pferd, das ständig den Karren zieht.“ so Winston Churchill

Türchen 8 für wertorientierte Investoren

Herzliche Grüße zum 2. Advent


+++ Türchen 8 +++

Für Familienunternehmer:


„Wir müssen uns um unsere Sicherheit und die der Kinder Sorgen machen. Wir tragen Verantwortung für die Menschen, die in unseren Unternehmen arbeiten." Stefan Quandt

Wachstumsplan von Lenze geht auf, damit ist das Unternehmen bald kein Hidden Champion mehr

Plan 2020+ des Automatisierungsspezialisten Lenze geht auf - Das Wachstum spricht für sich


Lenze ist auf den Zukunftsbereich Automatisierung und Industrie 4.0 spezialisiert. Das Familienunternehmen will schnellstmöglich vom Hidden Champion zum Weltkonzern wachsen. Bisher scheint der Plan aufzugehen, doch der Weg ist noch weit.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Der Weltmarktführer für Automatisierung zeichnet sich durch eine Eigenkapitalquote von 66,5% aus 
  • Allein 80 Mio. € des Unternehmensvermögens besteht in liquiden Mitteln
  • Allein im Jahr 2016/17 wuchs der Umsatz um 9,2 % bis 2020/21 soll ein Umsatz von 850 Mio. € erreicht werden

Lenze ist im vergangenen Wirtschaftsjahr um 9,2 % gewachsen, von 678,3 Mio. € auf 741 Mio. € im Konzernumsatz. Auch die Ertragszahlen zeigen eine positive Tendenz, so wuchs der EBIT von 58,5 auf 65,7 Mio. € um 12,3 % und das bei hoher Sicherheit mit einer Eigenkapitalquote von 66,5 % (Vorjahr: 64,1 %).

Adventstürchen 7 für Investoren und Chefs

Schöne und besinnliche Adventszeit


+++ Türchen 7 +++

Für Familienunternehmer:

„Abgerechnet wird immer unterm Strich." von Dietmer Hermle (Maschinenfabrik Berthold Hermle)

Adventskalender für unternehmerische Investoren: Türchen 6

Schöne und besinnliche Adventszeit


+++ Türchen 6 +++

Für Familienunternehmer:

„Nicht nur an Umsatzzahlen und Produktionsziffern wird der moderne Unternehmer gemessen, sondern immer mehr auch daran, was er aus sozialer Verantwortung heraus bereit ist, für die Gesellschaft zu tun." von Werner Otto


Warum sind Value Investoren besser, wenn es runter geht?

Marks: Meistern Sie den Kapitalzyklus!


Was fehlt den meisten Investoren?


Die Antwort: Verständnis für den Kapitalzyklus! Oder anderes gesagt: Nutzen Sie die Gier und Angst der Märkte für Ihre Investments.

“Sei gierig, wenn die anderen Angst haben, und ängstlich, wenn sie gierig sind“, so Warren Buffett.

Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Investments nach einem vernünftigen Risiko- Rendite- Verhältnis suchen
  • Buffett- Indikator hilft, das Risiko abzuschätzen
  • Geduldig Warten bis die Renditen auf den nachhaltigen Gewinn und/ oder Free Cashflow ausreichend hoch sind

Adventskalender für Value Investoren und Unternehmer: 5. Türchen

Schöne und besinnliche Adventszeit


Für Familienunternehmer:

„Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe",  von Unternehmer Prof. Werner (dm drogerie).


Für Value Investoren:


“Je weniger Vorsicht, mit der andere ihre Geschäfte führen, desto größer ist die Vorsicht, mit der wir unsere eigenen Geschäfte führen müssen.“, so Value Investor Warren Buffett.


Die Adventszeit soll zur Besinnung anregen und den Stress etwas aus dem Alltag nehmen. Wir können zurück schauen und reflektieren, was sehr gut in diesem Jahr gelaufen ist und was wir besser machen können. Dazu sollen uns Zitate von guten Unternehmern und Value Investoren helfen.

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?


4. Türchen

3. Türchen

2. Türchen



 Das könnte Sie auch interessieren:

3 Regeln für eine erfolgreiche Karriere - orientiert an Value Investor Charlie Munger

Buffett entwickelte den heiligen Gral des Investierens. Warum?


Charlie Munger: Warum sind Value Investoren sparsam?

Warren Buffett: Meistens erwischt einen es am schwächsten Punkt.


Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/ oder Unternehmern

Adventskalender für Investoren und Unternehmer: 4. Türchen

Schöne und besinnliche Adventszeit


Für Familienunternehmer:

„Nicht angepasst sein, das macht den Unternehmer aus",  von Unternehmer Erich Sixt.


Für Value Investoren:


“Wenn Charlie [Munger] über Sachen nachdenkt, fängt er bei ihrem Gegenteil an. Um zu verstehen, wie man ein glückliches Leben führt, untersucht er, was das Leben unglücklich macht. Um zu erfahren, wie ein Unternehmen groß und stark wird, schaut er sich erst einmal an, wie Unternehmen abstürzen und untergehen. Die meisten Leute sind mehr daran interessiert, wie man Erfolg am Aktienmarkt hat. Charlie dagegen will vor allem wissen, warum die meisten an der Börse scheitern“, so Value Investor Li Lu.


Die Adventszeit soll zur Besinnung anregen und den Stress etwas aus dem Alltag nehmen. Wir können zurück schauen und reflektieren, was sehr gut in diesem Jahr gelaufen ist und was wir besser machen können. Dazu sollen uns Zitate von guten Unternehmern und Value Investoren helfen.

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?

3. Türchen

1. Türchen


 Das könnte Sie auch interessieren:


Sei gierig, wenn andere ängstlich sind! Dass ist es, was Jannie Mouton von PSG Group in Südafrika umsetzt.

Signalisieren Peter Lynchs Bewertungsmethoden Überbewertungen?




Familienunternehmen AddTech schafft durch Kundenfokus und ständige Übernahmen Mehrwert.

Buffett entwickelte den heiligen Gral des Investierens. Warum?


Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?




Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/oder Unternehmern!

Adventskalender für Value Investoren und Unternehmer: Türchen 3

Schöne und besinnliche Adventszeit


Die Adventszeit soll zur Besinnung anregen und den Stress etwas aus dem Alltag nehmen. Wir können zurück schauen und reflektieren, was sehr gut in diesem Jahr gelaufen ist und was wir besser machen können. Dazu sollen uns Zitate von guten Unternehmern und Value Investoren helfen.

Für Value Investoren:


“Ich glaube, es spricht einiges dafür, sich die Fähigkeit anzueignen, Aktien zu besitzen, ohne sich Sorgen zu machen“, so Charlie Munger.



Für Unternehmer:

"Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden."  von Werner von Siemens

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?



1. Türchen


 Das könnte Sie auch interessieren:

3 Regeln für eine erfolgreiche Karriere - orientiert an Value Investor Charlie Munger

Buffett entwickelte den heiligen Gral des Investierens. Warum?


Charlie Munger: Warum sind Value Investoren sparsam?

Warren Buffett: Meistens erwischt einen es am schwächsten Punkt.


Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/ oder Unternehmern

Traditionsunternehmen Kettler steht kurz vor der Insolvenz - Besteht noch eine Chance?

Das Familienunternehmen Kettler steht nach abgeschlossener Rettung wieder vor der  Insolvenz


Nach dem Tod von Karin Kettler 2017 herrschte große Betroffenheit und Unsicherheit in dem Familienunternehmen. Der langjährigen Chefin gelang es die Insolvenz 2016 abzuschließen und in Eigenregie erneut durchzustarten. Doch dann der erneute Rückschlag durch den Verkehrsunfall der Karin Kettler das Leben kostete.


Zusammenfassung / Lessons Learned des Beitrags

  • Kettler steht nach abgewendeter Insolvenz 2016 wieder vor dem aus. 
  • Insgesamt müssen 216 Stellen abgebaut werden bis zum 28. Februar 2019 
  • Ein Investor will das Kettler retten, jedoch sind die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen

Die nach der Insolvenz neu gegründet Gesellschaft Kettler GmbH wurde in der Geschäftsleitung neben Karin Kettler unterstützt durch Christian Marc Krause und Ludger Busche. Eine Rettung der Firma war nur möglich durch eine 30 Mio. € Landesbürgschaft von NRW und der Unterstützung der Sparkasse im Hochsauerlandkreis. 

Adventskalender für Familienunternehmer und Investoren: 2. Türchen

Schöne und besinnliche Adventszeit


Die Adventszeit soll zur Besinnung anregen und den Stress etwas aus dem Alltag nehmen. Wir können zurück schauen und reflektieren, was sehr gut in diesem Jahr gelaufen ist und was wir besser machen können. Insbesondere auf Veränderungen im Markt müssen sowohl Investoren als auch Unternehmer schnell reagieren und alles hinterfragen. Die Wandlungsfähigkeit fällt vielen schwer, bedarf aber in diesen Jahren größere Aufmerksamkeit.  Dazu sollen uns Zitate von guten Unternehmern und Value Investoren helfen.

Für Value Investoren:


“In der Geschäftswelt stellen wir oft fest, dass das siegreiche System es fast schon lächerlich weit treibt, eine oder mehrere Variablen zu maximieren beziehungsweise zu minimieren - wie beispielsweise die Discounter von Costco“, so Charlie Munger.



Für Familienunternehmer:

„Wir verändern gerade unsere Denk- und Arbeitsweise grundlegend - ohne Tabus",  von Ralf Weber.

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?


1. Türchen


 Das könnte Sie auch interessieren:

3 Regeln für eine erfolgreiche Karriere - orientiert an Value Investor Charlie Munger

Buffett entwickelte den heiligen Gral des Investierens. Warum?


Charlie Munger: Warum sind Value Investoren sparsam?

Warren Buffett: Meistens erwischt einen es am schwächsten Punkt.


Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/ oder Unternehmern

Adventskalender für Investoren und Unternehmer: Türchen 1

Adventskalender Türchen 1


Für Unternehmer:

“Mit festem Willen zu guter Arbeit kann man auch an fast unerreichbar scheinende Ziele gelangen.“
Von Hans Liebherr


Für Value Investoren:

"Alle Fähigkeiten lassen nach, wenn man sie nicht nutzt. Bis zum Alter von 20 Jahren war ich ein Rechengenie, aber anschließend ging mir das durch vollkommenen Nichtnutzung rasch verloren."
Von Charlie Munger

Königsinvestor wünscht eine schöne Adventszeit!

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?





Eine schöne Adventszeit mit vielen lieben Überraschungen wünscht Ihnen,

das Königsinvestor - Team


Das könnte Sie auch interessieren:


Der Peitscheneffekt sorgte für Wachstum und führt jetzt zu Gewinnwarnungen!

Wie von der ETF-Blase mit Familienunternehmen profitieren?

Buffett entwickelte den heiligen Gral des Investierens. Warum?

Reinold Geiger: Der Mann hinter L'OCCITANE

Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?



Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/oder Unternehmern!