Adventskalender für Familienunternehmer und Investoren: 2. Türchen

Schöne und besinnliche Adventszeit


Die Adventszeit soll zur Besinnung anregen und den Stress etwas aus dem Alltag nehmen. Wir können zurück schauen und reflektieren, was sehr gut in diesem Jahr gelaufen ist und was wir besser machen können. Insbesondere auf Veränderungen im Markt müssen sowohl Investoren als auch Unternehmer schnell reagieren und alles hinterfragen. Die Wandlungsfähigkeit fällt vielen schwer, bedarf aber in diesen Jahren größere Aufmerksamkeit.  Dazu sollen uns Zitate von guten Unternehmern und Value Investoren helfen.

Für Value Investoren:


“In der Geschäftswelt stellen wir oft fest, dass das siegreiche System es fast schon lächerlich weit treibt, eine oder mehrere Variablen zu maximieren beziehungsweise zu minimieren - wie beispielsweise die Discounter von Costco“, so Charlie Munger.



Für Familienunternehmer:

„Wir verändern gerade unsere Denk- und Arbeitsweise grundlegend - ohne Tabus",  von Ralf Weber.

Was war in den anderen Türchen des Adventskalenders?


1. Türchen


 Das könnte Sie auch interessieren:

3 Regeln für eine erfolgreiche Karriere - orientiert an Value Investor Charlie Munger

Buffett entwickelte den heiligen Gral des Investierens. Warum?


Charlie Munger: Warum sind Value Investoren sparsam?

Warren Buffett: Meistens erwischt einen es am schwächsten Punkt.


Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/ oder Unternehmern

Keine Kommentare:

Kommentar posten