Value Investoren der BWM AG erklären die Bewertung von Rohstoffunternehmen

Die Schweizer Value Investoren Georg von Wyss und Thomas Braun bewerten Eisenerzunternehmen Rio Tinto


Rohstoffe-Spekulationen


Unter Investoren ist die Bewertung von Rohstoffen umstritten. Insgesamt ist der Wert von Gold, Silber und Eisenerz schwer abschätzbar, weil der reine Rohstoff keine Cashflows oder andere Einnahmen erzeugt. Ein Goldbarren bleibt ein Goldbarren und vermehrt sich nicht, deshalb ist es ein reines Spekulationsobjekt. Man setzt darauf, dass später ein anderer Spekulant kommt, der mehr bezahlen würde als man selbst bezahlt hat. In der Zwischenzeit liegt der Rohstoff faul rum und arbeitet nicht produktiv für den Besitzer.






Investment in Rohstoffunternehmen


Anders ist es bei Rohstoffunternehmen. Sie erzeugen Cashflows durch die Förderung und den Verkauf von Rohstoffen. Deshalb gelten Sie auch als Hebel auf den Rohstoffpreis. Liegen die nachhaltigen Förderkosten bei 1200 USD und der Rohstoffpreis bei 1300 USD verdient das Unternehmen rund 100 USD je Rohstoff. Steigt der Rohstoffpreis um 100 USD auf 1400 USD (+7,7%), verdoppelt sich der Gewinn auf 200 USD; sinkt der Preis der Rohstoffe um 100 USD, verdient das Unternehmen nichts mehr. Also muss man sich auch bei der Bewertung von Rohstoffunternehmen eine Meinung zur aktuellen Angebots- Nachfrage- Situation der Rohstoffe bilden.

Die Value Investoren Georg von Wyss und Thomas Braun sind seit 1993 und 1982 als Finanzanalysten und Portfoliomanager aktiv. Ihre Erfahrungen und etablierte Bewertungstools helfen natürlich auch, eine Bewertung für Eisenerzunternehmen vorzunehmen. Sehen wir uns ihre Bewertung von Rio Tinto an und lernen:

Spannend ist die Kostenkurve bei Minute 51. An dieser Kurve kann man mithilfe der Nachfrage einen realistischen Preis für Eisenerz ablesen. Auch der Preis von Rohstoffen wird durch Angebot und Nachfrage bestimmt.



Weitere sehenswerte Clips finden Sie unter Videoempfehlungen.


Das könnte auch interessieren:


Video: Rob Vinall zum Thema Integrität des Managements (Value Investor Conference)

Videoempfehlung bieten Einblick in die Praxis

Höheres Risiko ist gleich höhere Rendite! Stimmt nicht, warum?




Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/oder Unternehmern!

Keine Kommentare:

Kommentar posten