Philip A. Fisher: wie entsteht eine Marktführerschaft?

Investor Philip A. Fisher sieht drei Wege zum Branchenführer mit Technologieführerschaft, Kundenbindung und exzellenten Service.

"Technologische Überlegenheit stellt nur ein Weg zur Position des Branchenführers dar. Eine enge Kundenbindung ist ein anderer, ein hervorragender Kundendienst ein anderer. Wie auch immer, wichtig für eine gesunde Kapitalanlage ist die ausgeprägte Fähigkeit, etablierte Marktpositionen gegen neue Konkurrenten zu verteidigen."
Das Zitat steht im Buch Profi- Investment - Strategie von Fisher.



Ein Grundsatz von Robert Bosch zum Thema Kundenbindung:

 "Immer hab ich nach dem Grundsatz gehandelt, lieber Geld verlieren als Vertrauen. Die Unantastbarkeit meiner Versprechungen, [Zitat von Robort Bosch zum Thema Kundenbindung und Versprechen]

Keine Kommentare:

Kommentar posten