Tom Gayner von Markel: hervorragende Renditen auch Dank stetiger Versicherungsbeiträge (Float)

Value Investor Tom Gayner schaut lieber auf die Aktien-Flop-Liste


Der erfolgreiche Tom Gayner ist in einer glücklichen Position. Er darf die Versicherungsbeiträge von Markel langfristig investieren. Das heißt, auch in der Krise bekommt er kein Kapital entzogen, sondern der Versicherungsfloat bringt weitere wesentliche Kapitalbeiträge. Damit ist man unabhängig von der Angst und Gier der Marktteilnehmer und kann in Ruhe Schnäppchen machen. Auf der Welt gibt es leider sehr wenige Value Investoren  in dieser glücklichen Lage. Die Bekanntesten und Erfolgreichsten sind Warren Buffet von Berkshire Hathaway und Prem Watsa von Fairfax Financial.

Über die Denkweise und Investmentphilosophie von Tom Gayner erfahren wir im folgenden Video (englisch) mehr. Ein Value Investor fragt sich immer: Wo kann ich Schnäppchen machen? Bei welchen Unternehmen geht die Schere zwischen Wert und Preis zu meinen Gunsten auseinander? Erste Kandidaten findet man natürlich auf der Kursflop- Liste. Diese Unternehmen mag der Markt aktuell nicht und sind dementsprechend eine tiefe Analyse wert.



Ihnen gefällt dieser Königsinvestor- Artikel?


Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren befreundeten Investoren und/oder Unternehmern!